Gelassenheit bei der partnersuche. 7-Tipps-fuer-mehr-Gelassenheit-und-Erfolg-in-der-Partnersuche - Mindfulnez


Problem als Single? Tipps für mehr Gelassenheit

Der Weg ist das Ziel! Zitat von himmelblau; Hallo Bruce82, als ich Deinen Beitrag gelesen habe, konnte ich mich selber in jeder einzelnen Zeile wiedererkennen. Deswegen erlaube ich mir, meine Erfahrungen und meine Sicht der Dinge darzulegen.

partnersuche thurgau über das internet kennenlernen

Ich finde, dass man bei Deinem Anliegen keine praktischen Tipps geben kann nach dem Motto mach dies oder lass jenes, mach mal Suchpause. Die Schwierigkeit, die Du hast, liegt meines Erachtens auf einer ganz anderen Ebene.

mitarbeiter partnervermittlung gesucht dating app bodensee

Es gibt im Leben einen Zusammenhang zwischen A und B, zwischen "wenn" und "dann" dieses Wortpaar wird in meinem Beitrag öfters auftauchenzwischen Weg und Ziel, zwischen Deinem eigenen Verhalten und dem Ergebnis, das Du erzielst.

Genau da sehe ich bei Dir eine Diskrepanz. Zunächst aber einige Beispiele zum Verständnis.

gelassenheit bei der partnersuche

Wenn Du ein Musikinstrument erlernen willst, dann ist von vorn herein klar, dass Du richtig Zeit und Energie investieren und kontinuierlich konzentriert üben musst. Wenn Du dagegen das Instrument nur alle zwei Wochen zehn Minuten lang anfasst, dann wird gelassenheit bei der partnersuche Ergebnis auf überschaubarem Niveau bleiben.

Beim Lesen deiner Zeilen ist mir deutlich geworden, dass Dir bei Deiner Partnersuche dieser Zusammenhang nicht klar ist.

gelassenheit bei der partnersuche parkinson partnersuche

Du hast zwar das Ziel, das Du erreichen möchtest, nämlich eine Partnerschaft, vor Augen und Du hast dieses auch explizit formuliert, wenn auch mit dem Zusatz phasenweise, aber der Erstes kennenlernen themen dorthin bzw.

Interessanterweise schreibst Du selber zwar gegen Ende Deiner Frage, Du "finde st ", dass das ein Widerspruch ist, aber das sieht nach einem intuitiven Verständnis aus.

Denn das ist im Moment offensichtlich nicht der Fall.

  • Partnersuche anstrengend und ermüdend
  • Umfrage: Ältere Singles sind beim ersten Date gelassener « deeptune.de
  • Kennenlernen und kennenlernen
  • Single günzburg
  • Aalen single
  • Vor allem junge Singles unter 30 Jahren haben oft Schwierigkeiten, den ersten Schritt zu machen und haben deutlich öfter Angst vor Zurückweisung als ältere Singles.
  • Die Partnersuche gelassen nehmen: Entspannt sein Glück finden
  • Die 7 wichtigsten Regeln für die Partnersuche

Es gibt dabei keine "richtige" oder "falsche" Entscheidung, wie Du in Deinem zweiten Beitrag schreibst. Es ist absolut korrekt, eine Weinschorle zu trinken; es ist absolut korrekt, mit unbekannten Frauen NICHT zu telefonieren; es ist ebenso korrekt, sich auf seine Freunde oder Familie zu konzentrieren, welche Kontakte ja durchaus nicht weniger "wert" sind als die zu einer Partnerin; und es ist auch korrekt, entsprechende Situationen mit Flirtpotenzial vorbeigehen zu lassen.

Mit dieser Erkenntnis solltest Du meines Erachtens in einem oder mehreren ruhigen Momenten sachlich, aber eben auch unbestechlich genau prüfen, wo Deine gelassenheit bei der partnersuche Prioritäten liegen.

So bleibst du gelassen: Wie du dein Gehirn auf Gelassenheit programmierst

Wenn Du im Moment von dieser Lustlosigkeit in puncto Partnersuche überwältigt bist und Du nichts dagegen tun kannst oder auch willst, dann IST das eben so. Akzeptiere dann aber auch die liegengelassenen Gelegenheiten.

Warum schöne Frauen oft einsam bleiben

Wenn Du dagegen merkst, dass Du unbedingt eine Partnerin haben möchtest, tja dann musst Du Dir überlegen, auf welchen Wegen Du dieses Ziel erreichen kannst bzw. Eine Partnerin zu finden ohne Kontakte zu suchen und zu pflegen ist nun mal nicht möglich!

Den musst Du als erwachsner Mensch kraft Deines Verstandes selber vollbringen.

single mann auf hochzeit singletreff würzburg stadt

Denn sich hinzustellen und zu sagen "Ich hab keinen Bock was zu unternehmen" und gleichzeitig zu gelassenheit bei der partnersuche, dass keine Freundin ankommt, finde ich ehrlich gesagt ein bisschen kindisch, nicht erwachsen.

Das ist wirklich nicht böse gemeint, nur offen. Dabei versteh ich Dich durchaus, die Sehnsucht nach seelischer und auch körperlicher Nähe kennen wir alle! Aber die innere Einstellung dazu ist eben auch enorm wichtig. In diesem Zusammenhang möchte ich deshalb noch ganz entschieden Blanche Recht geben: Oder auf gut deutsch: Es gibt den Spruch "Der Weg ist das Ziel". Na gut, ich selber habe eine starke Affinität zu Texten, Du vielleicht nicht so.

Idealisierung vermeiden

Aber Du klingst wirklich ein bisschen verbissen, enttäuscht, siehst alles negativ. Und bist glaube ich inzwischen auch ein bisschen voreingenommen.

gelassenheit bei der partnersuche

Du dagegen bist wirklich sehr auf das Ergebnis fixiert und beachtest dadurch offensichtlich die Kontakte selber überhaupt nicht. Das Sprichwort vom Wald, den man vor lauter Bäumen nicht sieht, drängt sich mir hier auf. Und noch ein Hinweis, da Deine Lustlosigkeit offensichtlich zu einem guten Teil auf Erfahrung beruht: Wir können nun mal nicht in die Zukunft schauen! Vielleicht gelingt es Dir gelassenheit bei der partnersuche, nach dieser meiner Meinung nach nötigen Analyse Deinen Weg zu deinem Ziel etwas deutlicher zu sehen.

Die Partnersuche gelassen nehmen: Entspannt sein Glück finden

Und wenn Du den Weg deutlicher siehst, fällt Dir hoffentlich der Umgang damit wieder etwas leichter und die Motivation der Spass stellen sich wieder ein. Und auch, dass Du das auf neudeutsch "Real Life" nicht völlig aus den Augen verloren hast, finde ich bei Deinem Anliegen sehr hilfreich!

Ich singles winsen, ich konnte Dir ein paar Anregung geben!

  • 7-Tipps-fuer-mehr-Gelassenheit-und-Erfolg-in-der-Partnersuche - Mindfulnez
  • Das Leben als Single bringt Probleme mit sich, die Pärchen nicht haben.
  • Flirten op whats app
  • Wenn Sie auf Partnersuche sind, müssen Sie diese 7 Regeln beachten!
  • Warum schöne Frauen oft einsam bleiben Veröffentlicht am

Hallo Himmelblau, vielen Dank für deinen qualifizierten Beitrag. Ich möchte mir hierzu die Zeit nehmen nachträglich über vieles von dem was du geschrieben hast, meine eigenen Gedanken kreisen zu lassen. Bis dahin.